Moodboard_Sep15

KreaKränzchen #9 – September

Ihr Lieben!
Ohje. Ich hatte ja gehofft, dass das nicht geschehen würde – aber aufgrund von Urlaub, neuem Job und irgendwie generell viel-um-die-Ohren ist es tatsächlich passiert. Ich bin als einer von zwei Gastgebern tatsächlich nicht auf meiner eigenen Linkparty im August erschienen! Dabei hatte ich sogar schon ein passendes Thema! Das muss ich euch dann einfach bald mal nachreichen … 

Zum Glück hat aber die liebe Jen die Ehre der Gastgeber gerettet, damit unsere Kaffeekränzchen-Besucher nicht ganz alleine dastehen und denken, dass wir vor lauter Hitzewelle geschmolzen sind 😉 Wo sie sich doch tapfer durch die heißen Temperaturen zu uns durchgekämpft haben und auch noch so hübsche Beiträge im Gepäck hatten. Ein Jumpsuit für besonders große Hitze, ein heißes Gefährt als Hochzeitsgeschenk und ein Kleidchen pretty in pink gab es diesen Monat zu bestaunen. 

Da wir uns ja nun aber erfolgreich aus der sommerlichen Trägheit herausgekämpf haben, stürzen wir uns nun – einen Tag verspätet *hüstel – mit viel Tatendrang in den Herbst und in ein neues Motto, das da lautet…

  1. Januar ~ Warme Gedanken
  2. Februar ~ Fernweh
  3. März ~ Erwachen
  4. April ~ Licht & Schatten

  5. Mai ~ Himmelwärts

  6. Juni ~ Midsommar

  7. Juli ~ Honigmond

  8. August ~ Hitzewelle
  9. September ~ Vernetzt & Zugesponnen
  10. Oktober ~ Blattgeflüster
  11. November ~ Nebelwelten
  12. Dezember ~ Something old, something new & something blue

Die Regeln des Kaffeekränzchens

Die generellen
Regeln sind ganz einfach: In jedem Monat (immer am 15.) gibt es ein
Thema von uns, zu dem ihr euch nach Herzenslust ausleben könnt. Ob
Fotos, Stricken, Häkeln, Nähen, Malen, Basteln, Kochen, Backen – alles
ist erlaubt
und gern gesehen.

Da wir natürlich
neugierig sind, möchten wir aber auch etwas zu euren Ideen erfahren. Ihr
seid also dazu angehalten in euren Blogs darüber zu berichten und uns
zu erzählen, was ihr euch dabei gedacht habt. Wie seid ihr auf gerade
diese Interpretation gekommen? Wie war der Entstehungsprozess? Was hat
euch besonders Spaß bereitet und was war vielleicht doch schwerer als
erwartet? Plaudert einfach mit uns – denn wir sind hier schließlich bei einem
Kaffeekränzchen 😉 

Die LinkParty zum KreaKränzchen

Teilnehmen darf
wie gesagt jeder, der einen Blog hat – ob nun auf englisch oder auf
deutsch geschrieben wird. Verlinkt euch selbst wie bei anderen
LinkPartys auch unten und vergesst dabei aber bitte nicht den Backlink, denn sonst funktioniert das Ganze nicht! ^^

„Vernetzt und Zugesponnen“ fand ich als Thema ja sehr schön – dazu kam mir gleich irgendwas wolliges bis spitziges in den Sinn. Oder so schöne Fotos mit Tautropfen in Spinnennetzen… Hach, so viele Möglichkeiten. Bei wem sich jetzt aber so spontan doch noch nix entspinnt, der sollte auf jeden Fall bei Jens Moodboard einen Zwischenstopp einlegen. Da wird eure Kreativität sicherlich ordentlich angekurbelt und ihr findet einen roten Faden 😉 

Wie immer freuen wir uns auf eure Beiträge 😀

8 Gedanken zu „KreaKränzchen #9 – September

  1. Rose

    Ich hatte mir ja so fest vorgenommen, jeden Monat mitzumachen, weil ich die Idee so klasse finde. Und eure Themen sind auch wirklich toll, da kriegt man immer gleich ganz viele Ideen. Außerdem ist mein Blog ungefähr so alt wie euer KreaKränzchen, das war für mich von Anfang an so eine Art Motivation am Ball zu bleiben und den Blog nicht einschlafen zu lassen. Leider kommen mir meine Abschlussprüfungen ein wenig oft in die Quere, aber diesen Monat bin ich endlich wieder dabei.
    Wollte aber einmal Danke sagen, für soviel Inspiration und die Möglichkeit, zu sehen, was anderen so einfällt!

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Awww, das ist ja lieb von dir. Wir freuen uns auf jeden fall total darüber, wenn wir dir damit so eine Inspirationsquelle sind 😀
      Abschlussprüfungen gehen aber eben dann doch vor, das ist klar. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen, dass da alles klappt bzw. geklappt hat und freuen uns, wenn du diesen Monat wieder mit am Start bist 😀

      Antworten
  2. Pingback: KreaKränzchen #9 - Vernetzt & Zugesponnen - palandurwen.de

  3. Pingback: KreaKränzchen 2015 - Palandurwens Imaginarium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.