IMG_0941

7 Sachen – 11/52 … Plattfuß-Edition ^^;

Ihr Lieben!
Es gibt wieder 7 Sachen, für die ich diesen Sonntag meine
Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.
Heute habe ich…
…im Trio reichhaltig gefrühstückt.
…die nächste Kaffeerunde KreaKränzchen eingeläutet.
…die Füße noch mal in die Schuhe gesteckt.
…das Köpfchen mit der Messeerrungenschaft geschmückt.
…liebevolle Deko vernascht.
…versucht einen Sonnenuntergang einzufangen.
…Reste vertilgt.
Ich bin tot. So. Tot. Der Kopf ist tot. Die Beine sind tot. Die Füße sind mehr als tot. 3 Tage Buchmesse sind hart. Darum könnt ihr von mir heute wirklich nichts erwarten. Leider. Ich verspreche euch, dass ihr nächstes Wochenende wieder mehr von mir zu lesen und sehen bekommt. Aber aktuell bin ich einfach nur fertig. 
Darum habe ich heute erstmal herrlich ausgeschlafen und dann ganz entspannt mit der lieben Jen (die ich mit nach Hause nehmen durfte ^^) und meinen Mann gefrühstückt. Danach haben Jen und ich das März-KreaKränzchen für euch eröffnet. Das neue Thema ist „Erwachen“ – wir sind dieses Mal selbst noch am Grübeln, aber es wird sicher wieder ein toller Monat 🙂 
Danach sind Jen und ich nochmals tapfer in unsere Schuhe geschlüpft und ein bisschen durch Radebeul gestromert. Das Ziel war „Das Kaffee“ wo wir mit fabelhaftem Kuchen und Heißgetränken verwöhnt wurden. Omnomnomnom sag ich nur! Von dort war es nur ein Katzensprung bis zur Elbe und mein Hamburger Mädel wollte sich diese Chance natürlich nicht entgehen lassen. Obwohl wir dort ordentlich vom  Wind durchgepustet worden sind, wurden wir mit einem malerischen Sonnenuntergang belohnt. 
Heute werden wir noch ein bisschen auf der Couch rumdümpeln und morgen dann Dresden unsicher machen. Ich bin schon gespannt, was sie zu meinem Elbflorenz so sagt ^^
Hier auf dem Blog wird es die nächsten Tage wohl etwas ruhiger werden, aber die Messeberichte und Bilder kommen hundert Prozent noch diese Woche! 
Wie war euer Wochenende? Ich hoffe, es war schön. 
Einen guten Start in die nächste Woche wünsche ich euch! 😉

17 Gedanken zu „7 Sachen – 11/52 … Plattfuß-Edition ^^;

  1. lottapeppermint

    Das sind nach einem sehr schönen Sonntag aus. Lecker Kuchen, schöner Haarschmuck und ein toller Sonnenuntergang 🙂
    Ich freue mich schon auf deinen Messebericht! Aber jetzt gönn dir erst mal eine große Portion Erholung 😉
    Liebe Grüße,
    lotta

    Antworten
  2. Goldkind

    Oh man, ihr seid doch verrückt! Jetzt nach diesem Marathon noch mal Raus? Das habe ich mir heute ganz dezent verknuspert. ^^

    Aber ich muss ja sagen … für diesen Kuchen lohnt sich das natürlich schon. Man, der sieht soooo gut aus!
    Und passt perfekt zu deiner Forke, die ich immer noch wunderschön finde!

    Nun ruht euch noch schön aus – morgen gehts wieder rund! 😉

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hahaha jaaaa, auf dem Heimweg habe ich mir selber auch wieder in den Hintern gebissen und mich gefragt, was uns da geritten hat *gg Wobei die frische Luft (und der Kuchen!!! ^^ Wir gehen da das nächste mal definitiv auch hin!) schon toll waren 🙂

      Ich hoffe schon, dass ich nicht nach dem halben geplanten Programm heute die Segel streichen muss xD

      Antworten
  3. Sabrina

    Ich hoffe, du fühlst dich bald nicht mehr ganz so tot!
    Deine Bilder von heute sind jedenfalls sehr schön – vielleicht guckst du sie dir in ein paar Jahren an und erinnerst dich hauptsächlich an die schönen Momente und nicht an die ätzenden. 🙂
    Ganz besonders gerne mag ich deinen Haarschmuck. Ich hab mir selbst gestern wieder ein Haarblümchen gekauft.^^
    LG, Sabrina

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Danke schön ^^

      Die Forke in den Haaren habe ich auf der Buchmesse an einem wunderschönen japanischen Stand gekauft. Die Mädchen dort waren alle so hübsch (ich tippe auf "originale" Japanerinnen) und im Kimono, richtig toll 🙂

      Antworten
  4. Centi

    Der Kuchen sieht ja sensationell aus (auch wenn mein Hirn darauf besteht, dass da ein Klecks Ketchup mit auf dem Teller ist)!
    Na, dann erhol dich mal schön, ich freu mich auf die Berichte!
    LG
    Centi

    Antworten
    1. Goldkind

      Thihihi. Wenn ich mir hier den Ketchup angucken und bei mir die Vermutung nach Tomaten-Smoothie, hat Centi eindeutig Heißhunger auf irgendwas tomatiges gehabt, als sie die Blogs gelesen hat. *kicher*

      Antworten
  5. Señorita-S.

    Für so einen Kuchen würde ich auch so manches auf mich nehmen! :-0
    Der Blumenschmuck ist wunderschön und ich frage mich gerade wie Du Deinen Zopf so ordentlich hochgesteckt bekommst. Sieht toll aus!
    Wünsche Dir eine erholsame Woche!
    LG, Kerstin

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hihi der ist wirklich awesome ^^

      Die Frisur nennt sich Lazy Wrap Bun – bei youtube gibt es dazu einige Tutorials. Der Dutt ist wirklich ganz ganz einfach und hält dafür sehr gut 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .