IMG_0041

7 Sachen – 2/52 …Papiersalat ^^

Ihr Lieben!
Es gibt wieder 7 Sachen, für die ich diesen Sonntag meine
Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.
 
Heute habe ich…
…den Tag mit einem guten Buch begonnen.
…den Kaffee für den Liebsten verfeinert.
…meinen alten Kalender geplündert.
…Listen erstellt und gefüllt.
…gefühlt alles gelocht, was nicht niet- und nagelfest war.
…die Sucht offen zur Schau gestellt.
…mich vom Liebsten bekochen lassen.
Wow, ich war diesen Sonntag wirklich fleißig – vor allem mit meinen Papierspielereien. ^^ Mein neues Monsterchen bietet sooo viele Möglichkeiten. Und tatsächlich bin ich noch immer nicht ganz fertig mit allem, was ich mir vorgenommen habe. Langsam glaube ich ohnehin, wenn man damit einmal anfängt, wird es immer etwas zu tun geben *hihi Aber ich bin auf jeden Fall momentan noch Feuer und Flamme für mein neues Spielzeug und werde im Laufe der Woche die ersten Eindrücke davon mir euch teilen 🙂
Das restliche Wochenende war recht ruhig. Gestern habe ich zufällig eine meiner Cousinen getroffen und habe mich gleich mal fast 3 Stunden mit ihr verquatscht. Das war wirklich lustig, ich hoffe, wir laufen uns öfter mal wieder über den Weg ^^
 
Nächste Woche werde ich mal schauen, was ich mit meiner Zeit so anfange. Wahrscheinlich werde ich ein bisschen noch in der Wohnung räumen (das ist nun durch meinen Papiersalat leider heute nix geworden) und mich ansonsten um meine ganzen bürokratischen Dinge kümmern müssen. Da ist noch einiges zu tun. 
 
Aber heute abend werde ich wohl nur noch auf der Couch versumpfen und nachher noch erst NCIS schauen und dann gemütlich im Bettchen schmökern.
 
Euch wünsche ich einen guten Wochenstart! 🙂 

14 Gedanken zu „7 Sachen – 2/52 …Papiersalat ^^

  1. Jen

    Ein wirklich produktiver Sonntag!
    Ich bin schon gespannt auf dein Monsterchen. XD Ich muss mich ja wirklich zusammenreißen, dass ich mir nicht doch noch ein paar Kleinigkeiten für mein Kalenderchen kaufe. Nächsten Monat muss ich mein Geld anderweitig investieren. XD

    Deine Sucht sieht ja noch gemäßigt aus. Du willst nicht wissen, wie das bei mir aussähe. ^^°

    Und das Buch klingt ja witzig. Wirst du das auch rezensieren?

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hihihi jaaa, ich war am Samstag auch wieder bei meinem lokalen Basteldealer und habe da auch *ähäm* etwas mehr Geld dagelassen (und aber immer noch nicht alles, was ich gerne hätte). Es ist und bleibt einfach eine Sucht – egal womit man dann anfängt ^^;
      Uh, Geld in was investieren klingt nach einem neuen Projekt – da bin ich ja schon gespannt drauf 😀

      Meine Sucht umfasst inzwischen ich glaube um die 70 wenn nicht sogar 80 (+/-) Lacke – ich weiß nicht, ob das noch gemäßigt ist. Ich habe beschlossen nochmal radikal auszumisten und dann … naja, mal sehen, wen ich mit den Lacken dann glücklich machen kann .. einige sind auch einfach schon sooo alt, die können glaub ich auch nicht mehr gerettet werden und müssen schlicht und ergreifend in den Müll *suftz
      Na mal sehen ^^

      Oh und ja, das Buch wird auch rezensiert ^^ bisher schneidet es schon sehr positiv ab (bin etwa beim 1/4) *g

      Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hahaha joa, als ich noch regelmäßig draußen unterwegs war, war ich auf jeden Fall immer gut bunt unterwegs *g Momentan im Home Office seh ich da aber irgendwie nicht wirklich die Notwendigkeit dazu ^^;

      Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Jap, das waren Nudeln mit Erbsen, Champis und Zwiebelchen in einer Sahnesauce – sehr lecker ^^

      Und ich finde es sehr niedlich, dass diese Menge schon beeindruckt – ich kenne Leute, die machen glaub ich zwei dieser Regale voll – mindestens XD
      Aber nein, ich will das abspecken. ^^

      Antworten
  2. Centi

    Hihi, das Buch sieht vielversprechend aus!
    Von dem Kaffee war ich erst ein bisschen schockiert, weil ich das kleine Fläschchen für was Hochprozentiges gehalten hab… also so zum Frühstück… aber ist ja doch nur Sirup. =)
    LG
    Centi

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hihihii das wäre was hm? Aber nee, es ist wirklich nur Sirup – aber der war dafür absolut lecker :3

      Und jap: bisher bin ich mit dem Buch zufrieden – ich hoffe, es wird so, wie der Vorgänger-Roman ^^

      Antworten
  3. Goldkind

    *augenzusammenkniep* Ist das weißer Schokoladensirup?
    Schmeckt der denn im Kaffee? in meiner Vorstellung geht der geschmacklich grad ziemlich unter … nichtsdestotrotz müsste ich auch mal wieder aromatisierten Kaffee trinken!

    Schön, dass wenigstens du bisher zu ein bisschen Papierwerkellei gekommen bist. Das sieht ja echt vielversprechend aus!
    Und dein neues Nagellackregal ist ja auch mega-praktisch! Aber eigentlich schon ein bisschen voll… ich würd sagen, da muss noch eines her. 😉

    Schön das dein Wochenende ansonsten recht gemütlich war. 🙂

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Richtig gekniept – das ist weißer Schokoladen-Sirup. Und wahrscheinlich richtig vermutet, geschmacklich ist er nicht halb so gut rauszuschmecken gewesen wie der Chocolate Cookie Sirup vom Samstag. Sagt zumindestens der Liebste. Ich werde es nochmal eruieren ^^

      *hihihi nee, eigentlich will ich ja wie gesagt eher wieder aussortieren. Da sind so viele Lacke dabei, die sind schon hundealt und gefallen mir von der farbe eigentlich gar nicht soo sehr – irgendwo halt mal abgestaubt oder geschenkt bekommen ne? ^^; Oder einfach fette Fehlkäufe *hüstel
      Aber naja, kommt auch mit der Zeit *hihi ^^

      *flausch

      Antworten
  4. AgnesBarton

    Oh ha, das ist aber eine beeindruckende Sammlung an Nagellack! Und ich muss meine kleine Schachtel immer schon vor meinem verteidigen. *g*

    Ich wünsch Dir auch eine schöne Woche! 🙂

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *gnhihi jaja, mit einer kleinen Schachtel hat es bei mir auch mal angefangen *ähäm ^^;;
      Aber wie gesagt, ich will ja Besserung geloben und jetzt mal wieder etwas aussortieren. *g

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .