IMG_2511

7 Sachen #17

Ihr Lieben!

Auch heute gibt es also wieder 7 Sachen, für die ich an diesem Sonntag meine Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Alle 7 Sachen findet ihr bei GrinseStern.

Heute habe ich…

IMG_2509

…früh am morgen völlig tattrig meine Sportschuhe angezogen und ein passendes Bild davon gemacht.IMG_2508

…nach getaner Arbeit mich mit lecker Frühstück belohnt (Bärlauchkäse + Pfirsichmarmelade)IMG_2510

…natürlich die nächste Runde Washitape ausgesucht.IMG_2511

…genauso wie den halben Papiervorrat nach geeignetem Material durchstöbert.IMG_2512

…aufgrund akutem Mangel eines Kartenrohlings einen selbst fabriziert – und mich verfalzt.IMG_2515

…jede Menge Blütenkonfetti fabriziert.IMG_2516

…mich vom Tagewerk bei Heißgetränk, Muffin und einer Buchverfilmung entspannt.

Ein einigermaßen ruhiges WE. Der Liebste hatte Prüfung (bestanden ^^) und ich hab derweil ein wenig Haushalt gemacht und rumkreativiert. Vor allem hole ich gerade mit meinem Travelers Notebook auf, denn in 2 Wochen steht der nächste Trip an und bis dahin muss ich auf dem aktuellen Stand sein 😉 Damit ich nicht auf Fotos warten muss, habe ich mich entschlossen, dem Zeichnen eine Chance zu geben. Ich bin sicher kein Picasso, aber ich denke, man erkennt die Sachen ^^

Heute war dann ein wie ihr seht auch ganz entspannter Sonntag. Ich habe den halben Tag damit zugebracht, eine Karte zu basteln. Allerdings ist mir das nur so semi-geglückt. Davon berichte ich euch aber am Dienstag 😉 Getröstet habe ich mich dann mit dem zweiten Teil der Edelstein-Trilogie. Während ich die Bücher herrlich fand, bin ich mit den Filmen noch nicht ganz glücklich. Aber für ein lockeres Nebenbei sind sie durchaus amüsant ^^

Für heute werde ich mich mit meinem Travelers Notebook und dem Aquarellkasten wieder auf die Couch schwingen und den Abend ruhig ausklingen lassen.

Macht ihr es euch auch schön 😉

10 Gedanken zu „7 Sachen #17

  1. Señorita S.

    Morgens ohne Nachzudenken gleich die Sportsachen anziehen ist wirklich die beste Vorgehensweise.
    Das Blütenkonfetti sieht so süß aus! Hast Du das zusammen mit der Karte verarbeitet?

    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
    LG Kerstin

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      mh, ob das die bester vorgehensweise ist, weiß ich ehrlich gesagt noch nicht – es ist eher so die … schnell hinter sich haben Vorgehensweise XD

      Und jein – das Konfetti hängt mit der Karte zusammen, wurde aber nicht auf ihr verbaut 😉

      Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *thihi das freut mich, das war die Absicht @Papier-Frühling ^^
      Und jaaa, auf der Tasse sitzen sogar 2 Mäuse *hihihhi ^^

      Antworten
  2. Goldkind

    Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!
    Ich fänd ja, dass das schon eine kleine Party verdient hätte, aber na ja, du hast ja immerhin Blümchenkonfetti gemacht.
    ^^
    Ansonsten find ich grad die Washi-Kombi sehr toll. Wobei zu den Ballons sicherlich auch Himmel gut gepasst hätte – nächstes Mal vielleicht?

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *thehe der Gute hat sich zur Feier des Tages eine Flasche Whisky selbst geschenkt ^^

      Und oooh jaaa, Wolken! Ich hab ein Wolkentape – das wäre dazu auch toll – Danke für die Idee! 😀 ♥

      Antworten
  3. Fr.Ausverkauft

    Ich freu mich schon auf deine Zeichnungen! :DEine tolle Alternative zu Fotos, und vor allem so viel persönlicher 😀 Da bin ich ja mal gespannt wo es in 2 Wochen für dich hingeht 🙂
    Liebe Grüße,
    Svenja

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Ich hoffe, die Zeichnungen sind dann irgendwann so, dass ich sie auch wirklich im Inet zeigen mag ^^;; Aber es stimmt, so ist es persönlicher – und auch technikungebundener ^^

      In 2 Wochen geht es in den Norden Deutschlands 😉

      Antworten
  4. Jen

    Das klingt doch nach einem ganz hervorragenden Sonntag! Ich hoffe, ich bekomme deine kreativen Ergüsse im Traveler’s noch öfter zu sehen. ^^

    Glückwunsch an den Liebsten für die bestandene Prüfung!

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Glückwünsche richte ich aus.
      Und ich hoffe auch, dass ich die ganze Sache durchhalte. Der Trip in 2 Wochen wir die Probe aufs Exempel 😉

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .