IMG_2410

7 Sachen #11

Ihr Lieben!

Wie immer gibt es wieder 7 Sachen, für die ich an diesem Sonntag meine Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Alle 7 Sachen findet ihr bei GrinseStern.

Heute habe ich…

IMG_2406

…um 6:45 Uhr in der Lieblingszeitschrift geschmökert.IMG_2407

…mich über das viel zu frühe Aufstehen mit Erdbeermarmelade hinweggetröstet.IMG_2408

…Chaos in der Küche aufgeräumt, wieder veranstaltet und wieder aufgeräumt.IMG_2409

…die etwas vernachlässigte Tagebuchwoche auf den aktuellen Stand gebracht.IMG_2410

…und die nächste Woche mit viel Vorfreude vorbereitet.IMG_2411

…dann noch einmal beruflich in die Tasten gehauen – mit gelegentlicher Hand zum Smoothie.IMG_2412

…mich für diesen fleißigen Tag mit einer vom Liebsten selbstgebackenen Pizza belohnt.

Was für ein Wochenende! Eigentlich wollte ich mich mit gepflegtem Gammeln und Ausruhen beschäftigen. Und dann kam alles anders. Zum einen habe ich gestern den kompletten Tag mit einer ganz ganz lieben Freundin verbracht (wir wollten eigentlich eine Ausstellung angucken und haben uns dann aber doch auf ihrer Couch verquatscht – wie das so ist ^^) – nur um dann beim Nachhausekommen gleich wieder ins Auto des ebenfalls gerade erst von der Fortbildung heimgekommenen Liebsten zu springen, weil eine andere Freundin gestürzt war uns nun Schmerzen hatte. Der Liebste war als Physiotherapeut da die schnellste Option, ohne gleich Riesenalarm schlagen zu müssen. Leider konnte er auch nichts tun – und wir sind dann wieder heim. 21:15 Uhr gab es endlich was zu essen. Uffz. (Heute stellte sich dann übrigens nach einer schmerzhaften Nacht raus, dass sie sich tatsächlich die Hüfte gebrochen hat. Die Arme! 🙁 )

Nach einer zu kurzen Nacht bin ich tapfer mit dem Liebsten aufgestanden und habe so viel bis 9 Uhr erledigt gehabt, das hatte ich an manch anderen kompletten WEs nicht geschafft. Yay im Sinne von Arbeit schaffen – aber ney im Sinne des Ausruhens. Aber nun gut, steckt man nicht drin … Dennoch war der Sonntag dann recht entspannt und wird es auch gleich weiter werden. Denn entweder gönn ich mir noch ein Filmchen … oder ich bastel etwas … mal schauen ^^

Wieso ich im Übrigen versuche so viel Kraft wie möglich zu tanken? Es steht die Buchmesse an!!! Donnerstag geht’s los, da fahre ich früh morgens nach Leipzig und werde den ersten Tag wieder durch meine geliebten Hallen schlendern und gaaaanz viele tolle Leute treffen – hoffentlich ^^. Abends geht es dann zu meiner noch viel mehr geliebten Iv, mit der ich dann Freitag die Messe erneut unsicher machen werde. Und weil man sich so selten hat – bleibe ich das restliche WE auch noch bei ihr in Halle und wir machen es uns schön. Unter anderem wartet eine große U(n)F(otografierte)O(bjekte)-Tüte auf uns, die wir uns vornehmen werden. ^^ Das wird grandios – ich kann es jetzt schon kaum noch erwarten ^^

Und bei euch? Ich hoffe das WE war prima – und unfallfrei bitte! – und ihr habt auch etwas schönes, auf dass ihr euch nächste Woche freuen könnt. Vielleicht sogar ebenfalls die LBM? 😀

8 Gedanken zu „7 Sachen #11

  1. Goldkind

    Irks – 6:45 Uhr aufstehen ist schon echt früh. @.@
    Aber das mit der gebrochenen Hüfte ist echt übel! Gute Besserung mal an dieser Stelle …

    Tja, nach diesem durchwachsenen Wochenende – wie es bei mir war, weißt du ja bereits – kann es ja nur besser werden.
    Ich freue mich auf jeden Fall auf die Buchmesse und das Wochenende mit dir!

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Danke schön, ich werde es ausrichten ^^;
      Und ich denke auch – diese Woche wird besser – allein schon, weil wir uns das WE dann sehen! ^^ *flauschi :*

      Antworten
  2. Centi

    Ach du Sch…, ne gebrochene Hüfte ist ja ekelhaft! Hoffentlich wird die Ärmste bald wieder gesund. ):

    davon abgesehen bin ich wieder mal neidisch auf die Backkünste deiner besseren Hälfte. Ich kann zwar auch Pizza backen, aber wenn *mein Mann* welche für mich backen würde, täte ich auch nicht gerade neine sagen. 😉

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *thihi jaja, es ist schon praktisch, wenn die bessere Hälfte kochen und backen kann. Ich habs ja echt nicht so damit. Bisschen kann ich zwar, so dass ich nicht verhungere – aber so richtig Laune hab ich da selten drauf ^^; Und Backen – gerade herzhafte sachen – da bin ich meist echt raus ^^;

      Antworten
  3. Jen

    An dieser Stelle nochmal Respekt für das frühe Aufstehen. Da würde mich ja so gar niemand dazu kriegen – eventuelle Partnerinnen dürften dann schön allein aufstehen, während ich mich wieder herumdrehe. XD

    Aber dafür hast du ja wirklich ordentlich was geschafft. Ich hoffe, du hast trotzdem genug Energie für das kommende Wochenende. Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf der LBM und in Halle. Ich möchte bitte mit Fotos auf dem Laufenden gehalten werden!

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *thehe der Liebste sagt auch, dass ich gerne liegen bleiben darf. Aber meist bin ich dann ohnehin wach und dann nochmal einschlafen ist gefährlich, weil dadurch der ganze Tages-Rhythmus bei mir gerne total durcheinander gerät ^^; also bin ich tapfer und pell mich raus …

      Du wirst dich im Übrigen vor Bildern wahrscheinlich nicht retten können XD

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .