IMG_2353

7 Sachen #7

Ihr Lieben!

Wie immer gibt es wieder 7 Sachen, für die ich an diesem Sonntag meine Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Alle 7 Sachen findet ihr bei GrinseStern.

IMG_2357

…um Mitternacht Dinge in einer Schublade verschwinden lassen. IMG_2346

…nach der wohlverdienten Nachtruhe, im aktuellen Rezensionswerk geschmökert. IMG_2345

…natürlich die tägliche Tasse Chai-Tee zum Frühstück genossen.IMG_2348

…eine abenteuerliche Tape-Kombi ausgewählt (das hier war der bereits 3. Versuch!).IMG_2351

…eine schon Totgeglaubte zum Leben erweckt.IMG_2352

…Baumkuchen und Gilmore Girls zum Kaffeetrinken.IMG_2353

…Testreihen begonnen.

Wow, was für ein Wochenende. Nachdem meine liebe elen relativ spontan von Freitag zu Samstag bei uns übernachtet hat, haben wir noch fast den ganzen Tag zusammen verbracht. Dabei ging es unter anderem tatsächlich zu IKEA (an einem Samstag! Mein Mann ist tapfer!), denn wie ihr inzwischen ja schon lesen konntet, habe ich viele schöne neue Spielsachen bekommen, die ein neues Heim brauchten. Also wurde kurzer Hand ein Kallax (für mich bleibt das einfach Expedit…) in 1×4 samt einem Schubladenelement gekauft und während wir Mädels uns auf Flohmarkt und im Cafe amüsierten, baute der Liebste das Regal auf. (Er wollte das partout so. Isser nich lieb? ♥)

Nachdem elen dann also gen Abend wieder abreiste, habe ich tatsächlich bis nach Mitternacht damit zugebracht, meinen kompletten Bastelbestand umzuräumen. Wie das so ist, wenn man dieses und jenes dabei anfasst, beginnt man auch auszusortieren und ja. Den Schreibtisch dabei mit zu entrümpeln lag dann einfach nahe. Darum entschuldigt das verwackelte und eigentlich unaussagekräftige Foto – aber es war spät und ich war einfach nur noch müde – aber glücklich! ^^

Und bin es heute immer noch. Und weil hier jetz alles so herrlich aufgeräumt und schön ist – hatte ich auch gar keine Lust zu arbeiten, sondern habe ganz viel mit meinen neuen Spielsachen gespielt. Prokrastinieren kann ich wie ne Eins! Aber Himmel – seht ihr die Farben des Aquarell-Kastens? Sind die nicht einfach grandios?! *_*

Nun muss ich die Woche wirklich ganz ganz fleißig sein, damit ich alles schaffe, ohne wieder ein ganzes Wochenende zu ackern. Schickt mir doch also bitte für die kommende Woche wieder ein bisschen Motivation (jetzt wollte ich schon Prokrastination schreiben XD)!

Und euch wünsche ich einen super Start! 🙂

10 Gedanken zu „7 Sachen #7

  1. Claudia

    Hallo,
    nächtliche Räumaktionen kenne ich auch. Hab sogar mal nachts Fenster geputzt- hatte da noch keine Kinder und wohnte alleine- im Glauben das ich keine Streifen sehe :).
    Die Farben strahlen herrlich, und es ist nur verständlich das du heute „gespielt“ hast, in deinem aufgräumten Refugium 🙂

    Liebe Grüße und viel Motivation für die kommende Woche

    Claudi

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *thihihii jaja, damals in Singlehaushaltzeiten – da habe ich auch so manch ulkige Aktion mitten in der Nacht gebracht. Wenn der Liebste am Samstag aber nicht auch so ewig munter gewesen wäre, hätte das wohl auch nicht geklappt ^^;
      vielen Dank für die Motivation!

      Antworten
  2. Goldkind

    *kicher* Schöner Verdenker am Schluss – da schicke ich dir gleich ein paar Streusel Motivation, mehr kann ich grad nicht entbehren. *g*

    Aber spontane Ausmistaktionen sind ja bekanntlich die besten, daher bin ich schon gespannt, wie der Arbeitsplatz bei dir jetzt aussieht 😀
    Die Aquarellfarben sind übrigens echt chic. Da muss ich echt aufpassen, sonst vergucke ich mich auch noch in dieses Hobby… XD

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *gg danke schön – deine Motivationsstreussel sind doch ohnehin so konzentriert – das schlägt gleich ein ^^ Bestimmt…

      Ich kann dir ja mal Bilder schicken, wie das Ganze jetzt aussieht ^^
      *grins und nachdem wir dich ja nun mit dem Filofax so ein bisschen infiziert haben, ist *noch ein Hobby* natürlich wirklich gemein – aber es macht schon Spaß XD

      Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Danke dir ^^ Ich bin mir – obwohl das Ganze nun friedlich im Kalender klebt – mit den Tapes immer noch unsicher … aber so Wochen gibt es eben ^^;

      Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *thihihii es ging sogar – entweder hatten wir die schlimmste Horde gerade hinter/noch vor uns oder aber das gute Wetter hat viele eher nach draußen als ins IKEA gelockt – aber wir wurden nicht totgetrampelt! Und wir wussten ja recht genau, was wir wollten, sind also direkt sehr zielgerichtet hin und wieder raus. Das hilft auch als Überlebensstrategie bei IKEA 😉

      Antworten
  3. Señorita S.

    Ikea am Samstag ist auch nichts mehr für mich, da bin ich mittlerweile zu alt für 😉 Und Expedit bleibt Expedit, das ist ja klar.
    So gut aufgeräumt startet es sich für Dich ja perfekt in die neue Woche!
    Wünsche Dir eine hochmotivierte und tolle Woche!
    GLG, Kerstin

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *thihi wie gesagt, wir timen das auch immer – wenn wir am SA zum Schweden müssen, damit wir nicht totgetrampelt werden ^^; Wir sind dafür nämlich auch gefühlt zu alt XD

      Vielen Dank auf jeden Fal für die Motivationswünsche – die werde ich gleich versuchen umzusetzen 😉

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .