IMG_0383

7 Sachen – 47/52

Ihr Lieben!
Es gibt wieder 7 Sachen, für die ich diesen Sonntag meine
Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.
 
Heute habe ich…
…mir meinen Morgentee schmecken lassen.
Nachdem ich lange im Bettchen rumgemummelt habe, war das ein schöner Start in den Tag 🙂
…mir die Wedernoch weiter vorgenommen.
Bisher ist die Fortsetzung von den Seltsamen wirklich recht spannend. Rezi folgt dann bald. 🙂
…Zacken geschnitten.
Mal wieder habe ich Papier bearbeitet – aber nicht nur mit Scheren…
…einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
…sondern auch mit Stanzern. Vor allem gab es heute viele kleine Tannenbäumchen. Das Ergebnis zeig ich bald. ^^
…mir eine Pause gegönnt.
Zur Auswahl hatte ich die neue Flow, welche mir Iv geschenkt hat ♥, und die spontan gekaufte Slowly Veggie.
…ein bisschen im Schoß der Familie verweilt.
Neben der Gesellschaft gab es auch leckeren Schoko-Kuchen und Haferkekse. ^^
…und danach den anderen Familienzweig „versorgt“.
Mit der Schwiegermama verquatschen wir uns regelmäßig am Wochenende – das ist ganz lustig ^^
Das Wochenende war eigentlich recht schön. Ich war zwar schon wieder teilweise Strohwitwe, weil der Liebste Samstag noch eine Fortbildung hatte, aber dafür habe ich in der Zeit noch das eine oder andere geschafft. Leider immer noch nicht alles, was ich eigentlich auf dem Zettel hatte, aber naja. Nächstes Wochenende ist nochmal Strohwitwentum angesagt und da werden dann auch die letzten Sorgenkinder-Aufgaben in Angriff genommen. Wird schon. ^^
Was im Laufe der Woche wohl auch wird, ist meine berufliche Zukunft. Zum einen habe ich nochmals einen Termin beim Jobcenter, zum anderen wird sich wohl auch entscheiden ob und wie ich in meiner aktuellen Firma bleiben kann. Naja, drückt mir die Daumen, dass sich da noch was ergibt ^^
Euch wünsche ich einen schönen Start in die neue Woche – und dann ist ja auch der 1. Advent! 🙂 

6 Gedanken zu „7 Sachen – 47/52

  1. Jen

    Hihi, die Glitzerflow. Ich musste die in der Buchhandlung sofort begrabbeln, bei Glitzer entgleise ich einfach ein wenig. XD
    Sag mal wie die Slowly Veggie so ist, wenn du näher reingeschmökert hast. Um die schleiche ich noch etwas herum.

    Hach, wenn ich dich so herumwerkeln sehe, will ich auch endlich wieder Schnippeln können. Nur noch eine Woche!
    Ich bin gespannt, was du gezaubert hast. 😀

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hihihi ich hab auch die ganze Zeit an dem Glitzer rumgefingert – Ich kam mir fast ein bisschen klischeebehaftet vor – aber die Haptik dazu mag ich auch einfach sehr ^^
      Die slowly Veggie habe ich jetzt zum 2. Mal mitgenommen. Bisher kann ich sagen, sind zur Hälfte vegie, zur Hälfte vegan Rezepte enthalten. Insbesondere wg. der Weihnachtsleckereien wollte ich sie mitnehmen, habe jetzt doch die eine oder andere veganerin im Freundeskreis und auch einfach mal zum ausprobieren.
      Was ich schon gut finde: es wird nicht ständig verlangt, irgendwelche super teuren Produkte zu nutzen.

      Ich berichte mehr, wenn ich weiter in die Tiefen gegangen bin ^^

      So und auf dein Gebasteltes freue ich mich auch schon wieder sehr! ^^ nur noch wenige Tage, meine Liebe 😀

      Antworten
  2. Goldkind

    Also ich drücke dir schon mal ganz doll die Daumen für die ganzen Termine nächste Woche!
    *drück drück drück*

    Ansonsten sieht der Sonntag ja richtig gemütlich UND produtiv aus!
    Allerdings solltest du mit dem Stanzer noch ein bisschen üben… die Tannen sind ja ganz unterschiedlich vom Abstand her. *hihihi*
    Ne, im Ernst, ich bin gespannt, wo das ganze Konfetti gelandet ist. 😉
    Oh und natürlich, wie die Flow so ist! 🙂

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *thihi danke ^^

      Joa, angefühlt hat er sich nicht ganz so produktiv, aber ich denke, so im Nachhinein war er das aber schon ^^ Und ja, ganz schlimm ne? Ich kann halt einfach keine Bordüren gescheit stanzen XD

      Von der Flow werde ich dann auch berichten :3

      Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *gnhihi ich denke, ich werde die Ergebnisse sogar diese Woche noch zeigen können ^^
      So viel sei schon gesagt: Es ist nix super-special-mäßiges, aber doch mit viel Liebe geplantes *grins

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .