IMG_9402

7 Sachen – 36/52

Ihr Lieben!
Es gibt wieder 7 Sachen, für die ich diesen Sonntag meine
Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.
Heute habe ich …  
… im Haushalt gewütet.
Nachdem wir die letzten Wochenenden immer viel unterwegs waren, ist einiges liegen geblieben. Das haben
wir nun endlich mal aufgeholt. Jetzt kann die Wohnung schon wieder etwas besser angeboten werden ^^;
… den kleinen Zeh versorgt.
Kinder, die meisten Unfälle passieren im Haushalt! Passt also auf und stolpert bitte *nicht* über den
Staubsauger, um euch daran den kleinen Zeh zu zerbeulen (und blutig zu schlagen ~.~).
… wenigsten die Hände beschäftigt.
Da ich ja fußtechnisch ein wenig ausgeknockt war und eine Zeit auf dem Sofa verweilen musste, habe ich
diese immerhin genutzt und ein bisschen weiter gehäkelt. Ich will dieses Tuch endlich fertig haben!!!
… Käse verstreusselt.
Zum Mittag gab es Tortellini mit Spinat – und darüber ne schöne Portion Reibekäse. Wenn der ordentlich
Fäden zieht, dann schmeckt’s erst richtig gut! ^^
… wimmelnd meditiert.
Nachdem der restliche Tag noch mehr Haushalt in sich hatte, blieb für schöne Fotos nur noch der späte
Abend. Der wurde mit einem Zentangle begonnen (was leider noch nicht ganz fertig ist).
… Breichen- äh – Suppe gelöffelt.
Als Abendessen gab es spontan Kürbissuppe – die aber noch mächtig eingedickt ist. Schmeckt trotzdem! ^^
… mir Dorothy und Toto geschnappt.
Und den abendlichen Ausklang habe ich dann mit dem super schönen Oz-Comic, den Iv mir als Dankeschön
für’s Lektorieren ihrer MA geschenkt hat, begangen. Bisher sehr schön gezeichnet und die Story ist eh toll. ^^
Das war nun mein Sonntag. Nicht wirklich spektakulär und dazu auch noch so arg verzögert, aber naja, passiert eben manchmal. 
Dafür war mein Samstag recht schön. Denn ich habe mich mit der lieben Luna Kitty (eine der Leipziger Lolitas, die allerdings schon vor einiger Zeit nach DD gezogen ist, der Liebe und des Studiums wegen) mal wieder getroffen. Bei Eisschokolade und lecker Kuchen haben wir lange und lustig geschwatzt und danach – einige Fotos gemacht. Denn die gute Luna kam mal wieder zauberhaft in Lolita ^^ Die Ergebnisse werde ich euch hoffentlich im Laufe der Woche präsentieren können 🙂 
Die Woche wird aber mal wieder sehr spannend. Denn Freitag fotografiere ich das erste Mal eine Hochzeit – nicht als „machst du mal eben?“ sondern so richtig echt als engagierte Fotografin … huiii, ich bin aufgeregt. Und hoffentlich spielt das Wetter mit T_T
Drückt mir die Daumen 😉
Euch einen guten Start! 🙂

6 Gedanken zu „7 Sachen – 36/52

  1. Goldkind

    Na das sieht ja eher arbeits- und verletzungsreich aus, als nach einem entspannten Wochenende. 🙁
    (lustig finde ich aber, das du den Staubsauger diesmal auf einem anderen Untergrund fotografiert hast. ^^ Mit dem Arbeitszimmerboden hats mir aber besser gefallen *g*)
    Aber immerhin gabs lecker futter (sogar zwei Mal!)!

    Dann wünsche ich dir das diese Woche ein bisschen entspannter wird – und natürlich viel Spaß auf der Hochzeit! 😀 Du machst das! 😀

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *g naja, das war ja nur der Sonntag – der Samstag war wesentlich netter. ^^ Da haben wir abends sogar noch gegrillt! ^^
      *g naja, ich war da grad einmal rum mit allem und hatte keine Lust ihn extra noch wieder woanders hinzuschleppen – da musste der Küchenboden herhalten *hihi ^^

      Danke schön – ich bin ziemlich nervös, was das Wetter betrifft vor allem! :/ aber naja ^^;

      Antworten
  2. Jen

    Uiii, da hast du diese Woche ja noch was vor. Ich drück die Daumen! Das wird schon. 😀

    Ansonsten hattest du ja einen schönen, wenn auch schmerzreichen Sonntag. Ich hoffe, dem Zeh geht's besser?

    Ich freu mich schon auf die Lolita-Bilder!

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Danke schön ^^; Ich hoffe auch, dass alles klappt XD

      Zeh ist soweit okay. Er muckert etwas, wenn ich dagegen komme – aber ich denke, bis zur Hochzeit ist's wieder gut. (*hihi das ist lustig, den Spruch sagen wir in der Familie auch immer – aber eher in dem Sinne "so schlimm ist es nicht, das wird schon wieder!" XD)

      Ich freu mich auch schon – Bearbeitung ist für heute abend das Programm 😀

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .