IMG_9323

7 Sachen – 35/52

Ihr Lieben!
Es gibt wieder 7 Sachen, für die ich diesen Sonntag meine
Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.
Heute habe ich…
… Zwillingstastisches Super-Sonntag-Frühstück genossen.
Ich war bei meiner lieben Iv – und da wisst ihr ja, was immer das erste Bild bei den 7 Sachen ist – Smoothies.
Heute: Pfirsich-Banane-Pfirsicheistee. Echt gut :3
… Chaos beseitigt.
Gestern haben wir Ivs Geburstag nachgefeiert – es war toll, aber das ganze Geschirr usw. musste dann erst
mal wieder aufgeräumt werden. Zusammen haben wir das aber geschafft 🙂
… Mit Wolle gespielt.
Es war graues tristes Wetterchen in Halle und darum haben wir uns zu zweit auf’s Bett gekuschelt und
zusammen gehäkelt und geplaudert. Unsere Männer haben derweil gezockt ^^
… wieder Zuhause die Bürgerpflicht erfüllt. Schon wieder.
Alles nur nicht NPD oder AfD – darum schnell noch ins Wahllokal geflitzt und Kreuzchen gemacht!
…in Gedanken an Iv Kaffeepauser gemacht.
Einige Geburtstagsreste durften mit uns fahren und ich werde davon die nächsten Tage zehren. *Myam.
Hier seht ihr Pflaumenkuchen von Ivs Oma gebacken 🙂
… das Bad aufgehübscht.
Oft sehen die gekauften Badezusätze ja nicht so super schön aus – darum haben wir sie noch in hübschere
Flaschen umgefüllt. Und sind danach in die Wanne gegangen. ^^
… mich noch mal etwas aufgehübscht.
Wir bekommen nämlich heute abend noch Besuch und da muss man ja nicht wie Sonntagsschluffi aussehen
XD
Dieses WE war also, wie ihr ja nun schon gehört habt, wieder eines, das auswärts verbracht wurde. Zusammen bei Iv und mit vielen anderen netten Menschen haben wir Iv gefeiert. Das war wirklich schön. ^^ Seit Freitag waren mein Liebster und ich schon bei ihr in Halle und haben eifrig bei den Vorbereitungen geholfen. Unter anderem wurde dafür auch gebastelt – dazu im Laufe der Woche mehr 🙂 
Ich habe die Zeit in meiner „alten“ Heimat sehr genossen – denn mit Iv ist das doch immer wie nach Hause kommen ^^ Auch wenn ich Halle etwas ungastlich empfangen hat (Sabotage in Sachen Nahrungssuche: Die aufgewählten Restaurants hatten alle zu), haben wir es letztenendes doch erfolgreich gewuppt 🙂 
Nun sitz ich wieder hier und warte auf unseren Besuch, der jeden Moment kommen kann. Darum auch nicht ganz so viel Gelaber heute 😉 Schaut doch gerne bei Iv’s Edition der 7 Sachen vorbei 🙂
Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche! 🙂 

15 Gedanken zu „7 Sachen – 35/52

  1. Verena Von Pressentin-Panzer

    Eben dachte ich schon, ob ich paranoid bin. Smoothies, die hab ich doch gerade erst gesehen… Aber das waren ja auch die gleichen, hihi. Sehr schön war Euer Sonntag. Essen, Kuscheln, Häkeln und quatschen, was kann es besseres geben? Lg Verena

    Antworten
  2. Goldkind

    Hihi, ein paar der Sachen kommen mir vage bekannt vor. *g*
    Es war so toll das ihr da wart! 😀

    Und ansonsten habt ihr ja auch noch ein bisschen was geschafft. Schön schön! 😀

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      vaaageee – jaaa, hat man iiiirgendwooo schon mal gesehen *hihi

      Ja, geschafft haben wir noch einiges (und waren wir dann auch abends ordentlich irgendwie ^^; ) – unseren riesen Berg Abwasch habe ich mal außen vor gelassen, ich dachte 1x Hausarbeit reicht in den 7 Sachen XD

      Antworten
  3. Jen

    Das nenne ich doch mal ein schönes Wochenende! 😀 In den Kuchen möchte ich ja sofort reinbeißen.

    Ich befürchte ja, dass es in Thüringen zur Wahl genauso läuft wie in Sachsen. :/ Die AfD trifft irgendwie den Nerv der dörfischen Kleingeister und daher wählen sie jetzt nicht mehr NPD. Da kommen sie sich wohl eher gutbürgerlich als rassistisch vor. Schade, dass die Unterschiede zwischen beiden Parteien überschaubar sind… >_>

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      der war/ist auch echt gut! *myam ^^ Ich schieb dir mental was rüber 🙂

      Und in der tat. Es ist so frustrierend. ~.~ Ich meine, CDU ist auch nicht meine Favourit-gruppe und ich denke eh, dass die meisten polit. Parteien nichts taugen und es wurscht ist, wo man sein Kreuz setzt – solange es nicht in diese Richtung geht. Schade, dass wir damit in unseren ansonsten doch so schönen Bundesländern da nicht mit der Klugheit der Mitbürger rechnen können irgendwie ~.~

      Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Ich kann leider mit der Begrifflichkeit "Living Journal" gerade nicht viel anfangen – aber ich sage trotzdem vielen Dank! Ich freue mich immer sehr, wenn die Bilder gefallen 🙂

      Antworten
    2. kunterdunkle

      Kann auch sein, dass ich mir das ausgedacht habe, vielleicht ^^
      In meinem Kopf spukte dazu so eine "Besser wohnen – Schön wohnen" Zeitung im Kopf herum, da ich die aber nicht namentlich kenne, kam diese Wortschöpfung dabei heraus 😀

      Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Danke schön – jaaaa, die Farbe finde ich auch immer noch großartig – allerding ist durch das Muster der Farbübergang leider etwas streifig geworden – naja, so ist's auch irgendwie lustig ^^
      Die Wolle ist von Lang Yarns und besteht zu 75% aus Schurwolle und zu 25 % aus Polyamid.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .