IMG_8866

7 Sachen – 29/52

Ihr Lieben!
Es gibt wieder 7 Sachen, für die ich diesen Sonntag meine
Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.
 

Heute habe ich … 

… einen Eiscafé mit echtem Eis zum Sonntag angerührt.
Uh, das war lecker und erfrischend 🙂 So startet es sich gut in den Tag.
… die neueste Manag-Errungenschaft durchgelesen.
Nach dem Frühstück ging es gleich wieder in die Horizontale, weil viel zu warm!
Bei dieser Serie bin ich mir btw. noch nicht ganz sicher, wie ich sie finden soll…
(Arina Tanemura – My Magic Fridays)
… das Haushaltsrad gedreht.
Hier symbolisch unsere Menuwahl an der Waschmaschine. ^^
… Musterinspirationen von meiner Schwester begutachtet.
Zentangle. Sehr interessant. Muss ich mich mal genauer mit beschäftigen.
… eine Regel gebrochen.
Alle Welt hält die Luft an, denn klein-Palan hat sich einen Badeanzug gekauft.
Jetzt geht sicher bald die Welt unter … oder die Marsmenschen trauen sich endlich auf die Erde.
Aber bei Gott, es war einfach zuuuuu warm T_T
… Heißhunger gestillt.
Nach dem Planschen gab es Kuchen, gebacken von Mami.
Voll die Schokoladenbombe…
… und als Erfrischung zum Abend: Wassermelone.
Himmel, das war eine schönes Wochenende. Ich hatte eigentlich vor, zum lovelybooks-Dresden-Treffen zu gehen – leider ging es mir aber wg. der Wärme nicht wirklich gut, so dass ich mich doch dagegen entschieden habe. Nützt ja keinem was, wenn ich da irgendwo in der Stadt umkippe. 
Meine Schwester (die gerade zu besuch ist) und mein Liebster haben mich dann aber doch noch mal kurz eingepackt zu einer kleinen Shoppingtour (im klimatisierten Shoppingcenter) und da bin ich überraschender Weise fündig geworden. Unter anderem in Form des neuen Mangas und des Badeanzugs. Ich weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll … so im kleinen Planschpool im Garten, den mein Liebster jetzt aufgestellt hat, ist das ja okay. Aber ob ich damit je in die Öffentlichkeit gehe? Ich bezweifle es noch stark. ^^; Am Abend haben wir noch gegrillt in trauter Familienrunde – das war wirklich nett und super lecker 🙂 
Und heute … ja, da war es einfach echt super, super heiß bei uns! Darum auch diese wirklich flegmatischen und uninspirierten 7 Sachen. Eigentlich hatte ich vor, ausgiebig zu scrapen. Naja, wenn es dann wieder kühler ist ^^
Ich hoffe, ihr seid nicht weggeschmolzen und bleibt von schlimmen Unwetter(-schäden) verschont! Einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich 🙂

7 Gedanken zu „7 Sachen – 29/52

  1. Goldkind

    OMG. Du hast tatsächlich einen Badeanzug! Endlich!
    Natürlich musst du denn auch mal im "richtigen Wasser" einsetzen, er sieht ganz bestimmt super toll an dir aus!

    Ansonsten kann ich dir nur zustimmen, es war sehr sehr sehr sehr warm. .___.
    Da darf man sich auch mal Eiskaffee zum Frühstück gönnen. ^^

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hihi ^^ Ja, naja, ich hab leider nicht mein Wunschmodel bekommen (der war blau mit weißen Punkten und sah insgesamt sehr 60s like aus … aber der war im Sale nur noch 1x da und Größe 44 ist dann doch etwas zu groß obenrum für mich ^^; )
      Aber schwarz ist klassisch und figurfreundlich – so what ^^;

      Na mal sehen, ob er nochmal in diesem Jahr die Öffentlichkeit erblicken wird *g ^^

      Antworten
  2. Jen

    In HH war es wahrlich nicht besser. Viel zu warm. ~.~ Wir sind ungefähr 200 Meter vom Bunker in die Wohnung gelaufen und waren schon wieder total durchgeschwitzt. Ekelhaft ist das.

    Uiuiuiuiui, der Badeanzug sieht schick aus! Und mit dir drin ganz sicher auch. 😉
    Boah, ihr habt ein Planschbecken. Ich bin neidisch. XD (Ob es so ganz kleine gibt, die auf meinen Balkon passen?)

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      aww, danke schön ^^; Und das Planschbecken ist eigentlich sogar ein Mini-Plaste-Pool (der sich gestern btw. hab in unseren Garten ergossen hat – aber egal -.-
      Aber es gibt doch so Kinderplanschbecken… wenn Wäschständer und Tisch weg sind, müsste so eins auch auf deinen Balkon passen *grübelabschätz 😀

      Antworten
    2. Goldkind

      Na dann war der Garten zumindeest auch mal richtig gut gewässert? ^^

      Aber eigentlich wollte ich einen kleinen Tipp von Balkonierin zu Balkonierin hier lassen: Wir haben gestern einen Einkaufskorb mit Wasser gefüllt, zum Beine/Arme abkühlen funktioniert das ganz wunderbar! 😀

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .