IMG_1095

7 Sachen

Ihr Lieben! 
Diesen Sonntag war ich ja wieder in der Heimat – die Zeit vor der Masterarbeit muss jetzt nochmal ausgekostet werden – und somit gibt es mal wieder nicht ganz so viel spannendes zu berichten, aber immerhin doch ein bisschen was ^^
7
Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht
habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee
von Frau Liebe.
Blumen gestreichelt.
Die habe ich spontan von meinem Schatz
geschenkt bekommen. Sind die nicht ein Traum?
Ich liiiiebe Gerberas! Sagte ich das schon? XD
Verpackung aufgeknibbelt.
Neue Ohrstöpsel für meinen mp3-player. War mal wieder Zeit…
Die sind vom Sound aber ganz anders als meine alten. Ich glaube
sogar besser XD
Striche gemalt.
Im Zug auf der Heimfahrt mir die Zeit mit Rätseln vertrieben.
Such! Such das Wort! Ja, wo ist das Wort? Ja!
Stäbchen gehalten.
Für viel zu viel Geld mir seit ewigen Zeiten mal wieder Sushi geleistet.
So schnell mach ich das wohl nicht wieder, das hier war eher semi-cool
schade :/
Schätze liebkost.
Seit ewigen Zeiten wollte ich diese beiden DVDs haben und es gab
sie immer nur für über 10 Euro irgendwie oO
Jetzt habe ich sie für 7 bzw. 8 bekommen *Liebe ^^
Seiten ausgemessen.
Ein Leporello für die Schwester meines Mannes soll behübscht werden.
Darin? Lasst euch überraschen ^^
Wattepads eingefärbt.
Mit Nagellack. Der musste wieder runter so langsam – besonders
an den Füßen! ^^;

Ihr seht, es war mal wieder unspektakulär. Aber genau so wollte ich es, ein Wochenende richtig schön ausspannen 🙂 Die nächsten werden nämlich eher stressiger ^^; Da steht jetzt erstmal ein Trip zu den Schwiegereltern an und dann ein groooßes Shooting zum WGT und das 8-jährige mit meinem Mann. Dazu aber später mehr ^^

Jetzt wünsch ich euch erstmal eine schöne – kurze – Woche! ^^

6 Gedanken zu „7 Sachen

  1. Goldkind

    Sieht doch nach nem guten Sonntag aus!
    (und ich bin sehr stolz auf dich, das du es wieder geschafft hast! *g*)

    Und yay, endlich hast du Moulin Rouge bekommen, Mittwoch erst drüber gesprochen und schon Glück gehabt!

    Antworten
  2. MissBlogger

    Das sieht nach einem ganz hervorragenden Sonntag aus! Schön, dass du noch ein wenig ausspannen konntest. Ich wünsche dir viel Erfolg für deine Masterarbeit!

    Ich steh auch total auf Gerberas. *____*

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Danke schön, das kann ich gut gebrauchen – noch hab ich zwar nicht angefangen, aber es geht jetzt los mit der Planung (obwohl ich noch nicht mal alle anderen Hausarbeiten abgegeben habe *argh – wächst mir alles bissl übern Kopf hier grad *lach)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .