BotGart1_web

Botanischer Garten – Vol I

Ihr Lieben!

Ich habe zwischen Uni, Schatzi und Prüfungsvorbereitungen immer mal wieder die letzten Tage ein, zwei Fotos bearbeitet und kann nun euch den ersten Schwung der Bilder zeigen, die ich am Geburstag meiner Mama im Botanischen Garten Dresden gemacht habe.

Ich will ihn mir unbedingt im Sommer nochmal anschauen, da muss er noch viiiel viel beeindruckender noch sein – denn im Winter sind ja logischer Weise die Außenanlagen nicht grün und bunt, sondern eben kahl ^^; 

Ich hoffe, ich kann den nächsten Schwung zeitnah fertig machen – aber Donnerstag steht die erste Klausur an und dann am WE noch ein Umzug – mal schauen … es kommt augf jeden Fall noch was ^^

 
 
 
 
 
 

Ich hoffe, ihr mögt sie.
Eine guten Start in die Woche wünsch ich euch allen 🙂  

10 Gedanken zu „Botanischer Garten – Vol I

  1. Goldkind

    Schööön! 😀
    Meine Lieblingsblume ist glaube ich, die flauschige in der Mitte! ^^

    Der botanische Garten in HAL ist übrigens auch schön, leider hab ich die Blütezeit der Riesenseerose verpasst, das muss soooo toll aussehen! *___*

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Danke schön *freu ^^
      meinst du das dritte Bild von oben? Das ist sogar ein Kaktus lustiger Weise – das ding fand ich so cool, weil es so flausch aussieht wie Watte ^^

      und ja, ich war ja zur Hochzeit mit Juschka + Mann im Botanischen garten Fotos machen – das Weter hat leider nicht viel zugelassen, aber ich will nächsten Sommer noch mal rein und mir das anschaun … (you wanna come with me? ^^)

      Antworten
  2. Centi

    Da fällt mir mal wieder auf, dass ich bei uns noch nie im Gewächshaus war. Irgendwie albern – ich schlappe seit 11 Jahren durch den Garten, aber immer nur draußen. 😉

    Antworten
  3. Pingback: Auf Wiedersehen, 2012! - Palandurwens Imaginarium

Schreibe einen Kommentar zu Goldkind Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .