Heulehne1_web

Back in Town.

Wieder in Halle.
Fahrt war seltsam. Der Typ, bei dem Maddin udn ich auf dem Sachsenticket mitgefahren sind, hat irgendwie nicht mit uns gesprochen – nur die nötigen Dinge wie Geld, treffen, wer wie was wo …. bin ioch gar nicht gewöhnt …
naja.
Dann die Tasche nach Hause gewuchtet. Dabei hatte ich schon so viel Zeug zuvor mitgenommen, damit die Tasche heute nicht so schwer wird – und was ist? Ich hab sogar noch Zeug zuhause in Radebeul gelassen … Tasche war immer noch schwer -.-
In der Wohnung Zeug abgestellt und gleich wieder los gegurkt, um einzukaufen. Habe mich neben so essentiellen Dingen wie Käse und Toast für Vanille Pudding mit Schattenmorellen entschieden – freu mich schon auf morgen Mittag 🙂
Dann meinen ganzen Kram ausgepackt – voll die explodierte Bombe – aber im Endeffekt doch nichts dabei gewesen, was dieses enorme Gewicht erklären könnte … werde ich vllt einfach als und gebrechlich? XD Bald weht mich eine laue Brise um *lol
Natürlich hab ich beim Einkaufen was vergessen – noch mal los (aber nur ins Rewe) und den Rest geholt.
Dann rief Maddin an – seine MFG (der Typ von heut Vormittag) hatte ihm doch abgesagt und somit kam er dann zu mir, um nach andren zu schauen – leider alles voll … musste er mit Sachsen-Single-Ticket heim. Aber dafür sieht es aus, als würde er endlich ein Zimmer gefunden haben – ein ganzes Haus voller Studenten-WGs und wer da einzihet wird von der Vermieterin und nicht von den eigentlichen WG-Mitgliedern entschieden … kann gut sein (weil er so definitiv ein Zimmer bekommt) kann aber auch schlecht sein (wenn er mit den Leuten nciht klar kommt) – aber das wäre in einem Wohnheim ebenfalls der Fall …
ich hoffe, das wird was …

Der krönende Abschluss des Aufräumens war das aktualisieren meiner Finanzbuchhaltung … ich brauch dringend mehr Geld – ich muss echt schauen, ob ich nen Job bekomme …

Jetzt sitze ich rum und hab (fast) nichts mehr zu tun bis morgen und fange natürlich an mit denken. Denken sollte verboten werde 🙁
Ich vermisse Zuhause grade doch schon ganz schön … vor allem, weil ich weiß, dass Sebastian nicht heute Abend zur Tür reinkommt, ein lautes „Huhu!“ von sich gibt und wir dann zusammen Abendbrot mümmeln … wir zusammen TV gucken … wir zusammen schlafen gehen … ich mich an ihn an kuscheln kann
och menno 🙁

Aber naja … wenn ich fleißig bin, seh ich ihn schon ganz bald wieder ^^
und außerdem hab ich hier ja Iv und Bella und soll mich ja um meine Hausarbeit kümmern *g

Ich werde einfach weiter Fotos bearbeiten 🙂
die letzten mit Fienderella mag ich zum Beispiel gerne, darum gibt es jetzt ein paar zum Abschluss ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .