Goldi_Spitzenkragen8_web1

Ein goldiges Waldkind – Foto-Shooting

Ihr Lieben!
Ziemlich genau vor einem Monat war ich ja bei meinem Lieblingsgoldkind zu Besuch. Wir hatten einiges auf der Agenda: ganz viel Plaudern, Futtern und ein Abstecher zum WGT, von dem ich ja bereits hier und hier berichtet habe. Aber das war nicht alles, was wir an diesem Wochenende im Mai geschafft haben. Denn wie könnte es anders sein, als Haus- und Hoffotografin durfte ich Iv natürlich auch noch einmal ablichten ^^ 
Objekt der Fotolinsenbegierde war mal wieder eins von ihren wunderschönen selbstgenähten Kleidern, welches wir entsprechend dem luftigen Look in einer natürlichen Umgebung inszenieren wollten. Fündig wurden wir direkt an der Pauluskirche in Halle, wo eine kleine Gruppe aus Bäumen und Sträuchern eine Art grüne Höhle ergab und uns vor dem strahlenden Sonnenschein ein bisschen schützte. 
Gleichzeitig aber zauberte das Blätterdach wirklich hübsche Lichtakzente auf Ivs Haut. Das hatte schon fast etwas Magisches ^^ Und ich freue mir heute immer noch einen Keks, dass ich diese besondere Stimmung mit der Kamera einfangen konnte – der Manuelle Modus wurde hier nämlich sozusagen das erste Mal am lebenden Objekt ausgetestet. Und auch wenn nicht jeder Schuss ein Treffer war – die gelungenen Ergebnisse machen mich schon sehr sehr glücklich ^^
    
Mehr Infos zu dem wunderschönen Kleid – und auch noch einige Bilder mehr ^^ – gibt es heute übrigens auch bei Iv im Blog. Schaut unbedingt vorbei, es lohnt sich 😀 Denn schon allein dieser Spitzenkragen ist großartig – und bildet hinten übrigens auch noch mal einen tollen Hingucker 😉 
Meine Lieblingshingucker bei diesem Shooting sind übrigens wohl das 2. und 5. Bild – wobei ich alle mag und es ein Kopf-an-Kopf-Rennen ist. Und bei euch so? ^^

10 Gedanken zu „Ein goldiges Waldkind – Foto-Shooting

  1. Centi

    Woah, wie süß! Ich mag das vorletzte Bild am liebsten, aber die sind echt alle schön. =)
    Die Blätter machen wirklich ganz tolle Lichteffekte. ich finde, das sieht alles sehr märchenhaft aus. 🙂

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Danke schön ^^
      Das war auch ein schönes Shooting – als wir uns dann richtig eingegroovt hatten, hätte ich noch gut und gerne weiter machen können – aber wir hatten noch ein bisschen was anderes vor an dem Tag *hihihi ^^

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.