IMG_1869

7 Sachen – 2/52

Ihr Lieben!
Es gibt wieder 7 Sachen, für die ich diesen Sonntag meine
Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.
Heute habe ich … 

… den leckeren Zopf zum Frühstück verspeist, den mein Schatz gefangen hat…
… unsere Calla einem neuen Standort zugedacht, damit sie mehr Licht abbekommt…
(das ist gerade irgendwie Mangelware bei ihr)

… eine weitere Kiste leer bekommen und meine DVDs endlich eingeräumt …
(meine Tim Burton-Sammlung ist für meinen Geschmack noch viel zu klein!)
… den von den DVDs vertriebenen Reiseführern ihrem neuen Wohnort zugeführt …
(da dürfen auch gerne noch ein paar mehr einziehen ^^)

… Stoff zugeschnitten und mit Stecknadeln maltretiert …
(auch das wird wieder mal erst später gezeigt 😉 )
… versucht mit YouTube die „richtige“ Art des Maschenanschlags zu lernen …
(hat bisher nur semi-gut geklappt ^^;; aber noch gebe ich nicht auf!)
… und schließlich nach einer Zimmerpflanze gesucht, die recht schattig stehen darf.
Ein schöner, ruhiger Sonntag, den ich nun genüßlich mit leckerem Ofenkäse bei einer niegelnagelneuen Folge Navy CIS ausklingen lassen werde!
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche 🙂

8 Gedanken zu „7 Sachen – 2/52

  1. Goldkind

    Uiuiui, schöner Sonntag!
    Ich finde es so toll, das man bei dir auch wieder ein paar kreative Dinge sehen kann – auch wenn das im Moment noch alles Anfütterer sind. ^^

    Einen Zimmerpflanzentipp habe ich noch für dich: Die Grünlilie ist gefühlt unkaputtbar. Und steht überall gut! Ansonsten kann man auch Flammendes Kätchen überall hinstellen, die sollte aber eher etwas kühler und wirklich schattig stehen, sonst schießt sie total hoch. 🙂

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Jaaaa, ich finde das auch total schön *hach 🙂 (Und wenn ich dann die Anfütterchen mal fertig zeigen kann, freue ich mich noch mehr *hihi)

      Danke für die Tipps, kommen gleich auf die Liste! Wir wollten eigentlich wieder sowas wie ein Bäumchen/ eine Palme – aber evtl. kaufen wir uns auch so einen Etagentisch und stellen an den vorgesehenen Ort lieber zwei drei kleine Pflanzen – deine Tipps sind also sehr willkommen! 🙂 Danke ^^

      Antworten
    2. Goldkind

      Wenn ihr beim ersten Plan bleibt: Nehmt bitte keinen Benjamin. Die sind doof. ^^
      Dann lieber einen Elefantenfuß. Ich meine, der sollte auch nicht in der prallen Sonne stehen.

      Antworten
  2. Centi

    Mhm, der Zopf sieht toll aus – so richtig schön kanutschig! 😀
    Farne können auch relativ dunkel stehen, aber die brauchen viel Wasser und sind etwas zickig.

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hihi "knautschig" ist eine schöne Beschreibung dafür ^^

      Ja, Farne stehen auch schon auf der Liste – aber wie gesagt am liebsten sollte es sowas in der art wie ein Drachenbaum werden – nur sind uns davon schon 2 eingegangen … vllt kann an der Stelle auch einfach keine Pflanze stehen – wer weiß

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.