Herzlich Willkommen!

Ihr Lieben!

Es ist soweit! Heute möchte ich euch ganz offiziell auf meinem neuen Blog www.palandurwen.de begrüßen!

Einige haben ihn ja schon entdeckt – andere stoßen vielleicht erst jetzt durch meinen Abschiedspost bei blogger auf den neuen alten Blog und vielleicht finden wiederum ein paar Menschen auch einfach per Zufall hier her. Lasst euch gesagt sein – ihr seid alle willkommen!

Neuer Alter Blog!

Neuer Alter Blog!

Natürlich ist es nach so einem Umzug noch etwas chaotisch. Nicht alles steht am rechten Fleck, einige Dinge muss man auch erst neu besorgen, weil man sie vorher gar nicht gebraucht hat und wiederum andere Dinge fliegen schlichtweg aus dem neuen Heim raus. Ich bemühe mich, so schnell wie möglich alles aufzuräumen und richtig schön für euch herzurichten. Wem etwas auffällt, der kann es mir gerne unter diesen Beitrag in die Kommentare schreiben, ich setze es dann schleunigst auf meine To-Do-Liste!

Aber ich hoffe natürlich, dass ihr euch hier vor allem schnell einlebt und wohlfühlt. Für alle „Frischlinge“ unter euch noch einmal schnell ein kleiner Rundgang: Klickt ihr auf „Willkommen„, so erfahrt ihr dort noch mehr über mich und meinen Blog. Unter „Imaginarium“ findet ihr alles, was mit Fotografie zu tun hat. In der „Schreibwerkstatt“ und „Kritikfabrik“ beschäftige ich mich mit Literatur – selbstverfasster, aber auch konsumierter – und schließlich gibt es im „Handarbeitsraum“ viele Projekte, Ideen und Inspirationen rund um DIY, allem voran Papier und Wolle.

Ich freue mich total auf den Neustart und hoffe, ganz bald hier wieder viele liebe Leser begrüßen zu dürfen – die Türen stehen euch nun endgültig wieder offen! 🙂

Übrigens: Wenn ihr mir folgen wollte, dann nutzt doch am besten Bloglovin‘ – denn das blogger-Dashboard nimmt wordpress-Blogs manchmal nicht auf. 😉

Follow my blog with Bloglovin

4 Gedanken zu „Herzlich Willkommen!

  1. Goldkind

    Ich bin sehr froh, dass mein Bloggerdashboard im Moment noch gut mit den WordPress-Blogs kooperiert, die ich abonieren will. ^^
    Ansonsten mag ich noch mal mein kleines Schriftproblem ansprechen, das besteht bei mir am PC nämlich immer noch. :/
    Aber ansonsten viel Spaß beim Einrichten! ;3

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Yay! braves Dashboard! 😀

      Und: Ich arbeite an dem Schriftproblem – versprochen! Ich habe schon die Beiträge selbst auf Arial umgestellt und die Überschriften der Posts vergrößert – heute steht auf dem Programm die Größe im Menü zu verändern. 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.