IMG_0559

7 Sachen – 52/52

Ihr Lieben!
Es gibt wieder 7 Sachen, für die ich diesen Sonntag meine
Hände gebraucht habe, egal ob für 5 Minuten oder 5 Stunden. Die neue Sammelstelle dafür findet ihr bei GrinseStern.

Heute habe ich…
… den Schatzis die Füße angefeuchtet.
Nach dem Weihnachtsurlaub waren die Süßen sicher durstig. ^^
…dahingegen die Feuchtigkeit aus dem Frostschrank verband.
Wir haben heute die Gelegenheit beim Schopf gefasst und endlich mal den Tiefkühler abgetaut. ^^

…für warme Ohren gesorgt.
Gelegenheit? Ja, denn heute hat es gefroren – und der vor 2 Tagen gefallene Schnee musste noch mal besucht werden.
…neue Knöpfchen gedrückt.
Der Liebste hat ein neues Spielzeug angeschafft und das musste natürlich mit getestet werden ^^
…aufgewärmt Teil 1.
Bei Chai-Tee und leckeren selbstgebackenen Nussecken (mein Liebster mästet mich! ^^).
…aufgewärmt Teil 2.
Mir war so kalt nach der kleinen Fototour, dass ich mich tatsächlich erstmal auf die Couch mit Wärmflasche auftauen musste.
…Strickversuch Teil Drölfzig.
Bei Schwiegermama habe ich mir erfolgreich eine kurze Rundstricknadel gemopst (sie wurde mir natürlich vermacht ^^).
Mal sehen, wie es damit klappt…
So. Das war’s jetzt. 52 Wochen, 52 Sonntage, 52 mal Sieben Sachen, die ich mit meinen Händen gemacht habe… Es fehlen noch 3 Tage, dann ist 2014 vorbei. Die vergangene Woche war wie erwartet sehr lecker und entspannt. Weihnachten war schön, wie haben viel mit der Familie meines Liebsten gemacht (u.a. auch Hobbit 2 & 3 gesehen – ich fand ihn okay, wenn auch immer noch viel zu wenig Stoff für eine Trilogie aber das habe ich ja von Anfang an gesagt ^^) und einige Freunde getroffen. 
Nun ist die faule Zeit aber auch fast wieder vorbei. Morgen und Übermorgen muss ich nämlich noch mal arbeiten. Und dann … tja, dann werden wir sehen, was das neue Jahr für mich bereit hält. Wenn ich mir was wünschen darf … dann wohl einen Job ^^; Immernoch/mal wieder
 
Zu Silvester gibt es dann noch mal einen ausführlichen Jahresrückblick. Ich bin schon selber ganz gespannt drauf *kicher Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Wochenstart und hoffe, dass ihr noch einen ruhigen Jahresausklang habt (im besten Fall ohne arbeiten ^^)

10 Gedanken zu „7 Sachen – 52/52

  1. Centi

    Ja, bei uns ist es jetzt auchendlich mal richtig kalt, und ein bisschen Schnee haben wir auch. Ich war auch ganz überrascht, wie schnell einem draußen kalt wird, wenn man mal für ein paar Fotos stehen bleibt. 😀
    die Nussecken sehen toll aus! =)
    LG
    Centi

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hihi danke – die schmecken auch toll ^^
      Und jaaaa, ich glaub, ich bin nix gutes mehr gewöhnt. Eigentlich hält mich ja nix wenn es geschneit hat – ich zieh mir irgendwas an und *muss* erstmal draußen eine Runde rumspringen. ^^
      Das werde ich heute in meiner Mittagspause wohl auch machen – es hat nämlich heute Nacht nochmal geschneit *-*

      Antworten
  2. Goldkind

    Ohh, ein neues Spielzeug! 😀
    Na, wie ist es?

    Aber bevor ich mich jetzt in den üblichen Äußerungen zu deinem gemütlichen Sonntag oder den Glückwünschen für die Jobsuche ergehe …. Was ist denn das für eine Wärmflasche? o.o

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Butterweich ist es. Ein ganz tolles Auslösergeräusch und viele neue Knöpfchen und Rädchen. Ich halte mich noch etwas zurück, es ist ja das Weihnachten des Liebsten – aber vllt. mops ich es mir heute in der Mittagspause schon mal :3

      Die Wärmflasche ist eine ganz normale mit so einem roten Filzbezug – das ist unsere zweite (mein Liebster hat die mitgebracht) und er hatte die wohl schneller in den Fingern als die Wärmekatze ^^

      *flausch

      Antworten
  3. Jen

    Hmmm, leckere Nussecken!

    Hui, so ein schönes neues Spielzeug. Da bin ich ja mal gespannt, was du damit alles Feines anstellst.

    Wie auch Iv hab ich bei der Wärmflasche ein wenig gestaunt. Die sieht ja richtig prall gefüllt aus. O_O Aber damit hast du dann sicher nicht mehr gefroren. 😀

    Ich bin gespannt auf deinen Jahresrückblick. 🙂

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hihi die sieht nur so prall aus, weil sie da abschüssig liegt, glaub ich ^^ Aber gefroren habe ich damit eindeutig nicht mehr ^^ Ich musste sogar aufpassen, dass ich mir nix verbrenne – mein Liebster hat es gut mit mir gemeint *g

      Ich bin auch scho ganz hibbelig und probiere eifrig (unter anweisung des liebsten) neue Knöpfchen aus ^^

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.