20er1_web

20s-Style – Miss Miez Vol. II

Ihr Lieben!
Es gibt momentan nicht wahnsinnig viel zu berichten – ich renne von A nach B nach C, um heute hoffentlich meinen Antrag für die Masterarbeit noch gerade so rechtzeitig abgeben zu können … Nebenher schaffe ich kaum was spannendes – aber immerhin kann ich euch heute noch den zweiten Schwung der Bilder von und mit der lieben miss miez zeigen.
Schnelle Verwandlung, schnelle Begeisterung. ^^

 
 

Das dritte Bild war tatsächlich mehr ein Zufallstreffer, den wir dann aber beibehalten haben, da es irgendwie etwas hatte ^^ 
Mir hat die Zusammenarbeit mit ihr sehr gut gefallen, ich hoffe, es klappt mal wieder mit uns zwei Hübschen 😉 
Jetzt folgen dann aber – hoffentlich! – endlich mal die Ergebnisse des sündigen Pfingstsonntag. ^^ Da bin ich selbst ja schon wahnsinnig gespannt drauf *gg
Euch eine schöne Restwoche – ich hoffe, das sonnige, warme Wetter genießt ihr so richtig? ^^

8 Gedanken zu „20s-Style – Miss Miez Vol. II

  1. Goldkind

    Ich glaube, Street-Style hat mir sogar besser gefallen!
    Irgendwie finde ich das Setting nicht so passend und es ist schade, dass man auf Bild 2 das Makeupdöschen nicht auf anhieb erkennt (ich zumindest nicht *g*).

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      Es ist tatsächlich sogar auch nur ein kleiner Handspiegel, nicht mal ein Makeup-Döschen 😉 Aber ich wollte das auch eher unauffälliger haben.

      Welches Setting hättest du denn besser befunden? *neugierig ist 🙂

      Antworten
    2. Goldkind

      Also – ich kann mir einfach eine Situation vorstellen, wo eine Frau so aufgemiezt auf einer Parkbank sitzt und sich Makeup ins Gesicht macht (zumal es ja auch relativ dunkel wirkt auf den Bildern).

      Mit hätte glaube ich eine Bar oder ein Hotelzimmer/Kosmetiktisch besser gefallen.

      Antworten
    3. palandurwen Artikelautor

      Also die Szenerie könnte vllt das Warten auf ein Date im Park zeigen – das war in meinen/unseren Augen gar nicht so abwegig ^^
      Aber es stimmt schon, eine Bar oder Kosmetiktisch wäre cooler gewesen, aber leider so spontan nicht organisierbar … 😉

      Das nächste mal dann vielleicht ^^

      Antworten
    4. Goldkind

      Ich wollte noch was zum Döschen sagen!
      Mich stört auf dem Bild eigentlich nicht, das man nicht erkennt was es ist, sondern das dieser teil so verschwommen ist – und dazu dann noch das ganze schwarz (kleid, handschuhe, döschen) macht das bild irgendwie unruhig. Vllt wären helle Handschuhe da schöner gewesen?

      Aber nun ja. ^^Ich höre auf zu meckern. *g*

      Antworten
  2. Kiyhuri

    Schiiiick ^^
    Das erst gefällt mir am besten, dich gefolgt vom letzten! Der Zufallstreffer ist auch gut, aber da finde ich den Bildschnitt nicht so passend…

    Antworten
    1. palandurwen Artikelautor

      *hihi danke schön ^^
      Ja, das sind auch meine beiden Lieblinge – wobei ich mich zw. dem 2. und dem 4. echt nur schwer entscheiden kann XD

      Welchen Bildschnitt hättest du besser gefunden?

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.