IMG_97111

Ladys and Gentlemen … may I introduce you … ?

Ihr Lieben! 

Heute war ein guter Tag, denn ab heute darf ich mich offiziell 

„Bachelor of Arts“ 

nennen. Das Zeugnis und die Urkunde hab ich mitnehmen dürfen – die anderen Unterlagen (Auflistung der besuchten Kurse usw.) aber leider noch nicht – da hatte sich nämlich noch ein Fehlerchen eingeschlichen. 
Nach nun aber 3 Jahren + 3 Monaten und einigem Hin und Her und viiiiel Kummer, Spaß und Nervenchaos ist es heute vollbracht. Ich darf mich offiziell mit dem ersten akademischen Grad betiteln. ^^
(und meine Note kann sich sehen lassen, wie ich finde – ich kleiner Streber XD 1,4.)

Zur Feier des Tages gibt’s heute noch ein bisschen Weihnachtsteaserchen ^^
Und dann wird der nächste Rest fertig gemacht und eingepackt, damit ich morgen dann hoffentlich nur noch die Fotos abholen muss und in aller Ruhe Heim fahren kann (und mir es da dann ordentlich gut gehen lassen werde XD)

die zweite Hälfte des wolligen Geschenks – wie ich finde, auch gut geworden ^^
Für Hachi (mein Wichtelkind bei unserem Lolitatreffen-Wichteln von diesem WE) …
…ein kleines Holzdöschen mit Serviettentechnik verziert.
Der Inhalt von Hachis Geschenk – Haarklammern und Rosenohrringe. Leider ist das Döschen kaputt gegangen, weil irgendwie die Serviettentechnik den Deckel an den Korpus geklebt hat T_T
Und Weihnachtskarten von mir für unsere Familie – dieses Jahr bin ich nicht ganz so zufrieden – das hier sind die hübscheren versionen, einige sind leider weniger schön geworden T_T

Einige andere Geschenke kann ich leider noch nicht mal teasern, weil das schon zu offensichtlich wäre – ich hoffe aber, dass sie den Beschenkten dennoch gefallen werden :3
(dabei hab ich vergessen, die diesjährige Verpackung zu fotografieren – das muss ich wenigstens bei dem nächsten Schwung dann noch machen – ich finde die nämlich diesmal sehr hübsch geworden ^^)

Ich freu mich auf jeden Fall heute noch eine Runde und morgen werde ich dann einer Freundin bei ihren Weihnachtsgeschenken helfen (ich mache Fotos für sie ^^) und einen 3. Anlauf bei meiner Erstgutachterin starten, mein Gutachten der BA zu bekommen – um dann endlich gen Heimat und in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub zu düsen.

Ich freu mich ^^

5 Gedanken zu „Ladys and Gentlemen … may I introduce you … ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.