Ludi_RnP5_web

Rock’n’Portrait – Ludicrous Vol. III

Ihr Lieben!

Mein Praktikum läuft soweit – ich wurde heute zwar *schon wieder* des Platzes verwiesen und muss nun gegen das Licht auf den Monitor gucken und das auf der Seite des Hauses, die zur Baustelle zeigt und die den ganzen Tag Sonne hat – es ist somit hell, laut und heiß ~.~
Aber dafür konnte ich heute endlich mit meinem einem Kollegen sprechen, was mich endlich weiter bringt in Sachen Schreiben und Recherche 🙂 

Dafür geht es mir gerade gesundheitlich nicht so gut … mein Kopf dröhnt, ich bin verspannt, der Hals kratzt, ich bin dauermüde. Vielleicht noch Nachwirkungen von der Geburtstagsfeier am Samstag? Wohl eher Nachwirkungen von dem Unwetter gestern … 

Naja, auf jeden Fall möchte ich euch nun an dieser Stelle die nächsten Fotos aus dem „Rock’n’Portrait“-Shooting mit Ludicrous zeigen. Ich hoffe, ihr mögt sie – mein Favourit ist (wie immer *g) das Portrait 😉

 
 

Ich wünsch euch allen einen schönen Start in die Woche 🙂  

4 Gedanken zu „Rock’n’Portrait – Ludicrous Vol. III

  1. ~Rauschgiftengel~

    Stimmt, bei Primark ist die Devise möglichst viel von allem 😀 hat den Vorteil, dass man keine Sorgen haben muss, dass ein Teil nicht mehr in der richtigen Größe oder Farbe da ist ^^
    Vielleicht kannst du wenn du mal in eine andere Ecke Deutschlands reist einen Blick bei Primark reinwerfen, im Osten ist im Moment wirklich keine Möglichkeit dazu. Aber in den nächsten Jahren werden noch so einige Shops in Deutschland eröffnet :]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.